Egal ob auf der Bühne, im Fernsehen oder im Kino: Anke Engelke bringt jeden zum Lachen. In Pixars Animationsfilm „Findet Dorie“ ist sie in dieser Woche zu hören. Zum zweiten Mal nach „Findet Nemo“ verleiht sie dem vergesslichen Palettendoktorfisch ihre Stimme. Uns hat sie erzählt, dass sie sich bei der Synchronarbeit vor allem an Dories Augen orientiert hat.

Mehr zum Findet Dorie und anderen Filmen gibt es immer Donnerstags und Sonntags im ISN TV Tipp.

Auch vom Tele-Stammtisch gibt es wieder sehr gute Filmkritiken. In dieser Woche werden die Filme „Ashfall“, „Last Days Of American Crime“ und „Tarpaulins“ besprochen. Man kann sich überraschen lassen, wie die Moderatoren über sie urteilen und welch interesssante Informationen sie zu bieten haben.

Weitere Informationen und die Trailer sowohl zu den besprochenen Filmen, als auch zu weiteren gibt es auf der Seite vom Tele Stammtisch.

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.