Folge 92 – Clifford Robert Olson

Bei Clifford Robert Olson handelte es sich um den schlimmsten Serienmörder Kanadas.
Dieser gestand, Anfang der 1980er Jahre elf Kinder und junge Erwachsene im Alter zwischen neun und 18 Jahren ermordet zu haben.
Er betäubte junge Frauen und Mädchen mit Chloralhydrat, dem ersten synthetisch hergestellten Schlafmittel. Danach vergewaltigte und tötete er seine Opfer unter anderem durch Hammerschläge; ein Opfer erstach er mit 19 Messerstichen.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.