FOD 104 – Die Manson Family – Teil 1

Die Mitglieder der Manson Family ermordeten am 09. Und 10. August 1969, im Auftrag ihres Namensgebers, Charles Manson sieben Menschen. Darunter die Schauspielerin Sharon Tate, Frau des weltberühmten Regisseurs Roman Polanski.

Die Manson Family wurde 1969 auf einer Ranch im Death Valley (Kalifornien) verhaftet.

Textquellen:

Manson Family – Wikipedia

Charles Manson – Wikipedia

Dewiki: Manson Family

Charles Manson und die Manson Family: Auf tödlicher Mission

Was sind Sekten? – Kirche und Weltanschauungen – ELKB

Tate-Morde – Wikipedia

Charles Manson ist tot: Mörder, Sektenführer und perverse Pop-Ikone | Welt (merkur.de)

Charles Manson: Als seine Family mit den Tate-Morden den Hippietraum zerfetzte | STERN.de

https://dewiki.de/Lexikon/Charles_Manson

Die Morde der Manson-Family am 9. und 10 August 1969, oder – der mörderische Rassismus grassiert, damals wie heute – radio-rebell.de

Vor 50 Jahren: Die Manson Family ermordet die schwangere Sharon Tate – watson

Die Morde der Manson-Family am 9. und 10 August 1969, oder – der mörderische Rassismus grassiert, damals wie heute – radio-rebell.de

Summer of Love – Wikipedia

Satanismus – Wikipedia

Helter Skelter (Lied) – Wikipedia

„Helter Skelter“ entstand, als die Beatles vollkommen betrunken waren „Helter Skelter“

Vor 40 Jahren: Die brutalen Manson-Morde | Welt

Tate Morde Von 1969 Stock-Fotos und Bilder

Die Manson Family vor Gericht: Prozessspektakel

Bücher:

Helter Skelter: Die wahre Geschichte des Serienmörders Charles Manson Taschenbuch

Charles Manson – Meine letzten Worte: Grausame Innenansichten: Ausgezeichnet von Michal Welles Gebundene Ausgabe

Helter Skelter: Die wahre Geschichte des Serienmörders Charles Manson

Charles Manson – Meine letzten Worte: Grausame Innenansichten: Ausgezeichnet von Michal Welles

 

Videoquellen:

Charles Manson-Cease to Exit.(With Lyrics)

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.