Besser ein Ende mit Schrecken als ein Schecken ohne Ende sagt man.

Franzi und André führen ihre Hörer durch die dunklen Pfade von urbanen Legenden und Creepypastas. Was ist dran, an den Schauermärchen? Wo haben sie ihre Ursprünge? Was ist wahr, was Fiktion? Findet es heraus und erlebt lieber ein Ende mit Schrecken, als Schrecken ohne Ende.

In der Podcastvorstellung gibt es für alle Hörer ein besonderes Halloweenspecial. Schaltet ein am 31.10.18 um 20:00 Uhr oder am 1.11. um 12:00 Uhr.

Mehr Informationen gibt es auch auf der Webseite www.endemitschrecken.de

Bild/Text: Ende mit Schrecken

Hashtag Mensch ist eine Zusammenarbeit von vielen verschiedenen Mensch mit verschiedenen Hintergrundgeschichten und Sichtweisen auf das Leben. Perfekt für einen Podcast, der sich der Diversität verschrieben hat.

Philipp Hofmann ist ein wahres Multitalent. Theater, Gesang, Musik und … Burlesque.

In der Premierenfolge von Hashtag Mensch nimmt uns Philipp mit auf eine Reise in die Welt des Burlesque, lässt uns hinter den Vorhang blicken und erzählt uns, wie er dazu kam…

Neugierig geworden? Hashtag Mensch stellt sich am Mittwoch, dem 23.10. um 20:00 Uhr im Stream bei ISN vor (Wiederholung Donnerstag um 12:00 Uhr).

Mehr Informationen gibt es auch auf www.hashtag-mensch.de

Bild/Text: Hashtag Mensch
Intro and Outro by Audiobinger
Direct link: http://freemusicarchive.org/music/Audiobinger/~/Cooling
Provided by free music archive

Ein Podcast von zwei enthusiastischen Satellitennavigationsbegeisterten, die gerne Technik testen und Spiele spielen. Nicht irgendwelche Spiele, sondern Spiele, die sich am Handy bzw Smartphone abspielen und für die meist eine Lokalisation via Satelliten nötig ist.

palk + Urbivan waren für euch auf der MAG-2018 in Erfurt. Was das ist? Was sie da erlebt haben? Das erfahrt ihr in der Podcastvorstellung am 17.10.2018 um 20:00 Uhr und am 18.10.2018 um 12:00 Uhr bei uns im Stream. Einschalten nicht vergessen.

 

Bild/Text: GeoGedöns

Heute mit einem Nachruf auf Scott Walker. Mit den Walker Brothers schrieb er 1966 ein Stück Beat-Club-Geschichte. Außerdem wird die komplette Beat-Club-Folge 9 zu hören sein. Mit Songs von Chris Andrews, Sandie Shaw, Eileen, Graham Bonney, von den Yankees, den Overlanders, den Liverbirds, den Lords, den Rattles und von den Beatles…

Weitere Informationen über „Backstage“ und über die Playlisten aller Sendungen im Internet unter www.musikausstudiobremen.de

Schaltet ein Montags um 18:00 Uhr oder Samstags um 14:00 Uhr.

Podcasts gibt es im Internet bekanntlich sehr viele. Diese können große Projekte sein und bereits sehr viele Follower aufweisen, sie können gerade am Anfang stehen oder sehr klein sein aber alle arbeiten aus Überzeugung an ihrem Werk.

Um einen Einblick in die Welt der Podcasts zu bieten stellt sich jede Woche bei uns im Programm einer dieser Podcasts vor. Einfach unseren Stream einschalten und mithören. Wie das geht wird auf unserer Empfangsseite beschrieben. Los geht es bereits am 3.10.2018 um 20:00 Uhr.

 

Diese Liste kann jederzeit erweitert oder geändert werden.

Du hast selbst einen Podcast, den du sehr gerne vorstellen möchtest? Melde dich über Twitter oder per Email unter info@isn.fm bei uns.

Alles Käse! Bei dieser Redewendung denkt man sich normalerweise nichts großartiges bei. Anders läuft es bei unserer Podcastvorstellung am 3.10. Dort ist das Thema Käse nämlich allgegenwärtig. So probieren die Käseprobierer Lara und Daniel vom Käsekeller Podcast regelmäßig diverse Käsesorten, vom Allgäuer bis zum Emmentaler, durch.

Also schnappt euch eure Käseplatte, macht es euch gemütlich und schaltet ein. Am 3.10. um 20:00 Uhr zu unserer ISN Podcastvorstellung.

 

Gegründet von Matteo vDiva Fabbiani, Mastermind hinter dem gesamten Konzept, verbindet Hell Boulevard auf einmalige Art und Weise klassische Gothic-Tunes mit Rock n‘ Roll, in denen orchestrale Akzente auf beißende Gitarrensoli treffen und eine subtile Wand aus Synths vDivas tiefe, rauchige Stimme umschließt.

Die Einflüsse ihrer Freunde aus der Szene, wie z.B. Lord Of The Lost, Freakangel, Erdling oder auch Eisfabrik, hört man deutlich raus. So wird aus Hell Boulevard eine gut anzuhörende und auf keinen fall langweilige Goth’n’Roll Scheibe.

Neugierig geworden? Wir haben die Single In Black We Trust in unserem ISN CD-Tipp. Jeden Montag, Mittwoch und Freitag um 13:30. Einfach einschalten.

Ratten, überall Ratten. Der schwarze Tod kommt nach Hamburg. Gnadenlos und über alle Stände erhaben brachte die Pest Leid, Tod und Verderben. Doch auch Hoffnung inmitten der Hoffnungslosigkeit, Widerstand unter den Machtlosen und unzählige Heldengeschichten brachte diese Zeit hervor.(*)

Wir verschenken vom 17.9.2018 bis zum 23.09.2018 ein Exemplar des am 26. Juli erschienenen Mono Inc. Albums Welcome To Hell.

Teilnahme

Schaltet vom 17. September 2018 bis zum 23. September 2018  23:59 unser Programm ein. Wenn ihr ein Titel von Mono Inc. spielen hört schreibt uns eine WhatsApp an die 040 7344 1192 mit dem Zeitpunkt und dem Namen des Titels.

Der Gewinner oder die Gewinnerin werden per WhatsApp oder telefonisch benachrichtigt.

Wie man unseren Stream hören kann erfährst du auf unserer Infoseite Empfang.

Mit der Teilnahme akzeptierst du unsere Gewinnspielbedingungen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Text/Bild: Nocut (SPV)

Mit ihrem unverkennbaren Sound gelingt AnnA Lux der Spagat zwischen Dark Rock und radiotauglichem deutschen Pop-Rock wie noch keiner anderen Band zuvor.

Für die sympathische Frontfrau Anna ist Multitasking kein Fremdwort. Mit Klavier, Gesang und Gitarre schreibt sie die meisten ihrer Songs selbst. Eingängige Melodien, singbare Chöre und kumulierte Energie machen Lust auf mehr. Die Musik von Anna Lux hat keine Angst vor harten Riffs, breiten Gitarren und elektronischen Elementen. Die deutschen Texte sind direkt und ohne Tabus.

Die beiden wichtigsten Sparringspartner sind Rico H (Schlagzeug) & Lara Lumière (Gitarre).

Anna Lux wird ab September 2018 mit Megaherz und Erdling in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Tour sein.

Neugierig geworden? Schaltet ein beim CD-Tipp der Woche. Jeden Montag, Mittwoch und Freitag um 13:30.

Tourdates 2018

21.09.2018 – Aschaffenburg, Colos-Saal *
22.09.2018 – Coppengrave, Check Point *
30.09.2018 – Augsburg, Kantine *
05.10.2018 – Glauchau, Alte Spinnerei *
06.10.2018 – Dresden, Beatpol *
11.10.2018 – Aarburg (Schweiz), Musigburg *
12.10.2018 – Karlsruhe, Substage *
13.10.2018 – Kaiserslautern, Kammgarn *
19.10.2018 – Köln, Essigfabrik *
20.10.2018 – Coesfeld, Fabrik *
26.10.2018 – Cham, L.A. *
27.10.2018 – Herford, X *
26.12.2018 – Zofingen (Schweiz), OXIL **
27.12.2018 – Frankfurt, Elfer Music Club **
28.12.2018 – Nürnberg, Der Cult **
29.12.2018 – München, Backstage Backyard **
mit MEGAHERZ * mit ERDLING **