Diese Woche ist „Der Spion von nebenan“ unser Film der Woche. Was macht ein Mann, wenn er beim Beobachten einer Familie erwischt wird? Es ist sehr interessant zu sehen, wie der arme Mann sich der Herausforderung stellen muss.

Mehr zu Der Spion von nebenan und anderen Filmen gibt es immer Donnerstags und Sonntags im ISN Kinotag.

Unser Tele Stammtisch bringt uns in dieser Woche die Filme „IP Man 4“, „Kahlschlag“ und „Away – Vom Finden Des Glücks“ näher. Wie immer locker und dennoch gekonnt dargeboten, bekommen wir vom Tele-Stammtisch und seinen Moderatoren vielfältige Informationen über die drei Filme.

Weitere Informationen und die Trailer sowohl zu den besprochenen Filmen als auch zu weiteren, gibt es auf der Webseite vom Tele Stammtisch.

Der diesmalige Film der Woche ist Emma. Ein Film über eine Frau, die versucht viele zu verkuppeln, selber jedoch lieber alleine bleibt. Ob sie Erfolg hat und wie gut es den Opfern gefällt, erfahrt ihr, wenn Ihr Euch den Film anseht.

Mehr zu Emma  und anderen Filmen gibt es immer Donnerstags und Sonntags im ISN Kinotag.

Im Tele Stammtisch geht es in dieser Woche um die perfekten Gentlemen, zwei Mütter und Russland von oben. Wenn ihr mehr zu den Filmen „The Gentlemen“, „Mom + Mom“ und „Russland Von Oben“ erfahren möchtet, dann solltet Ihr Euch die Beiträge anhören.

Weitere Informationen und die Trailer sowohl zu den besprochenen Filmen als auch zu weiteren, gibt es auf der Webseite vom Tele Stammtisch.

In dem packenden Horrorfilm „Der Unsichtbare“ spielt Hollywood-Star Elisabeth Moss, die wir aus erfolgreichen Serien wie „Mad Men“ und „The Handmaid’s Tale“ kennen, eine verzweifelte Frau, die von ihrem brutalen Ex-Freund terrorisiert wird. Im Interview hat uns die zweifache Golden Globe-Gewinnerin verraten, warum sie diese Rolle nicht mehr loslässt und was passieren würde, wenn sie ein unsichtbarer Mann in ihrem Hotelzimmer besuchen würde.

Mehr zu Der Unsichtbare  und anderen Filmen gibt es immer Donnerstags und Sonntags im ISN Kinotag.

Der Tele Stammtisch versorgt uns in dieser Woche mit Filmkritiken zu „Ruf Der Wildnis“, „Euforia“ und „Red Letter Day“. Wobei der Film Red Letter Day – Töte deine Nachbarn erst am 27.02.2020 in den Heimkinos startet und der Beitrag uns einen wirklich tollen neuen Einblick auf einen Film gewährt, den man noch nicht gesehen hat. Wie immer wünschen wir Euch viel Spaß bei dieser tollen Sendung.

Weitere Informationen und die Trailer sowohl zu den besprochenen Filmen als auch zu weiteren, gibt es auf der Webseite vom Tele Stammtisch.

Mit mehr als 5,7 Millionen Abonnenten gehört Entertainer und YouTube-Star Julien Bam zu den erfolgreichsten Webvideoproduzenten Deutschlands! In dem witzigen Familienabenteuer „Sonic The Hedgehog“ leiht Julien jetzt dem superschnellen, blauen Igel Sonic seine Stimme. Im Interview hat uns der 31-Jährige erzählt, warum die Synchronarbeiten zum Film eine wirkliche Herausforderung für ihn waren und wie diszipliniert man sein muss, um ein Social-Media-Star zu werden.

 

Mehr zu Brahms The Boy 2  und anderen Filmen gibt es immer Donnerstags und Sonntags im ISN Kinotag.

Auch der Tele-Stammtisch hat heute wieder einige Filmkritiken für die Hörer dabei. Diesmal geht es um Filmkritiken zu „Nightlife“, „Tommaso Und Der Tanz Der Geister“ und „Looking At The Stars“. Einfach zuhören und den entspannten und doch fachlichen Gesprächen zuhören, dann erlebt jeder einen tollen Kinotag bei ISN.

Weitere Informationen und die Trailer sowohl zu den besprochenen Filmen als auch zu weiteren, gibt es auf der Webseite vom Tele Stammtisch.

Mit seinen legendären Rollen in „Dumm und Dümmer“, „Die Maske“ und „Die Truman Show“ gehört Jim Carrey zu den beliebtesten Comedians Hollywoods! In dem witzigen Familien-Abenteuer „Sonic The Hedgehog“ spielt der zweifache Golden Globe-Gewinner jetzt einen verrückten Professor, der die Weltherrschaft an sich reißen will. Im Interview hat uns Jim erklärt, warum er es geliebt hat diese Rolle zu spielen und gibt uns den Rat vorsichtig zu sein, mit dem was wir uns wünschen.

Mehr zu Sonic The Hedgehog  und anderen Filmen gibt es immer Donnerstags und Sonntags im ISN Kinotag.

Im Tele-Stammtisch geht es heute um Filmkritiken zu „The Lodge“, „Stress“ und „Supergrid“. Wie immer ist alles spannend und interessant erzählt und mit guten Kommentaren untermalt. So begeistern uns die Moderatoren und ziehen einen in ihren Bann.

Weitere Informationen und die Trailer sowohl zu den besprochenen Filmen als auch zu weiteren, gibt es auf der Webseite vom Tele Stammtisch.

 Irgendwann ist es für die Meisten soweit, die ersten Enkelkinder erblicken das Licht der Welt. Doch was passiert, wenn man kinderlos ist und sich entscheidet als Leih-Oma oder auch Opa zu fungieren. Der Film Enkel für Anfänger dokumentiert was die „werdenden“ Großeltern alles so erwartet. Es kann ja nur gut gehen oder vielleicht doch nicht?

Mehr zu Enkel für Anfänger und anderen Filmen gibt es immer Donnerstags und Sonntags im ISN Kinotag.

 

Der Tele-Stammtisch serviert uns auch in dieser Woche wieder drei fantastische Filmkritiken. Diesmal gibt es einen „Countdown“ zum ersten, dann folgt „Ein Verborgenes Leben“ und dazu reicht der Tele-Stammtisch noch die Besprechung zu „Mystify – Michael Hutchence“. Alles in allem sind dies wieder einmal lockere Filmkritiken, die zum mitmachen bei diesem tollen Podcast und unserem Kinotag anregen.

Weitere Informationen und die Trailer sowohl zu den besprochenen Filmen als auch zu weiteren, gibt es auf der Webseite vom Tele Stammtisch.

Als gelernter Arzt behandelte Dr. Dolittle Menschen. Dann jedoch wurde er Tierarzt. Ein ganz besonderer sogar, denn er besitzt die Fähigkeit, die Sprache der Tiere zu verstehen. So passiert in dem Film „Die fantastische Reise des Dr. Dolittle“ sehr viel Überraschendes. Robert Downey Jr. spielt den leicht wirren Arzt, der mit den Tieren eine Menge erlebt.

Mehr zu Die fantastische Reise des Dr. Dolittle und anderen Filmen gibt es immer Donnerstags und Sonntags im ISN Kinotag.

Auch beim Tele-Stammtisch verspricht es wieder interessant zu werden. Gute Recherchen zu den Filmen „Die Wütenden – Les Misérables“, „One Piece: Stampede“ und „Violet Evergarden Und Das Band Der Freundschaft“ versprechen aufregende Stunden beim heutigen Kino-Tag. Lasst Euch überraschen über die angestellten Nachforschungen und festgestellten Besonderheiten der vorgestellten Filme

Weitere Informationen und die Trailer sowohl zu den besprochenen Filmen als auch zu weiteren, gibt es auf der Webseite vom Tele Stammtisch.

Multitalent Til Schweiger hat bei seiner neuen, witzigen Liebeskomödie „Die Hochzeit“ nicht nur die Hauptrolle gespielt, sondern auch Regie geführt und sogar am Drehbuch mitgeschrieben! Wir haben den erfolgreichen Filmemacher zum Interview getroffen und mit ihm über den Sinn des Lebens und die Liebe gesprochen.

Mehr zu die Hochzeit und anderen Filmen gibt es immer Donnerstags und Sonntags im ISN Kinotag.

Wie immer bietet auch der Tele-Stammtisch gute Beiträge in ihren Berichten über Filme, die diesmal zwar bereits angelaufen sind, jedoch bei dem Fantasy Filmfest White Nights 2020 eine Rolle spielen könnten. Es geht unter anderem um die Filmkritiken zu „Jojo Rabbit“, „The Beast“ und „Code 8“. Wir wünschen wie immer viel Vergnügen bei diesen Vorstellungen.

Weitere Informationen und die Trailer sowohl zu den besprochenen Filmen als auch zu weiteren, gibt es auf der Webseite vom Tele Stammtisch.

In dem außergewöhnlichen Kriegsdrama „1917“ erzählt Oscargewinner Sam Mendes eine herzzerreißende Geschichte über zwei junge Soldaten im Ersten Weltkrieg. Wir haben den Hollywood-Regisseur und seine beiden Hauptdarsteller Dean-Charles Chapman und George MacKay zum Interview getroffen und erfahren, was sie zu dieser besonderen Geschichte inspiriert hat und wie intensiv die Drehvorbereitung war.

Mehr zu 1917 und anderen Filmen gibt es immer Donnerstags und Sonntags im ISN Kinotag.

Filmkritik

Auch der Tele-Stammtisch bietet in dieser Woche interessante Reviews. Unter anderem geht es um „Freies Land“, „Brothers“ und „Una Primavera“. Wieder gibt es viele Informationen und interessante locker gestaltete Berichte.

Weitere Informationen und die Trailer sowohl zu den besprochenen Filmen als auch zu weiteren, gibt es auf der Webseite vom Tele Stammtisch.