Der 19jährige Abiturient Helmut Adolf Daube wurde am Donnerstag, dem 22. März 1928 in Gladbeck ermordet. Die Tat ist bis heute nicht vollständig aufgeklärt und die Berichterstattung über den Prozess gegen den ersten Verdächtigen im Oktober 1928 verdrängte sogar die Atlantik ­Überquerung des Luftschiffes Graf Zeppelin aus den Schlagzeilen.

Textquellen: Der Mordfall Helmut Daube (Wikipedia)

Audioquellen: Wer tötete Helmut Daube? (mp3 Zip)

Das Buch zum Fall:  Wer tötete Helmut Daube (Amazon)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.