Niels Högel aus Wilhelmshaven wird vermutlich als größter Serienmörder der Nachkriegszeit in die deutsche Geschichte eingehen. Der ehemalige Krankenpfleger steht im Verdacht, bis zu 200 Patienten zu Tode gespritzt zu haben; rund 30 Tötungen und 60 Tötungsversuche hat er bislang zugegeben.

Textquellen:

Wikipedia

NWZ Online

Krimirätsel:

BÖSE BRÜDER : Er war eine Vorzeige Person für sein Land, aber er spielte auch gerne mal auf der anderen Seite. (Wir suchen dieses mal keinen Mörder sondern den Namen eines Opfers)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.