Leider ist Carrie Fisher im Alter von 60 Jahren verstorben. Berühmt wurde sie vor allem durch ihre Rolle als Prinzessin Leia in den Star Wars Filmen. Zuletzt hatte sie während eines Fluges einen schweren Herzinfarkt erlitten.

Möge die Macht mit ihr und ihrer Familie sein.

Das gesamte ISN Team wünscht allen einige wunderschöne Feiertage. Wir hoffen ihr könnt ein paar ruhige und entspannte Tage genießen und das ihr über die Feiertage auch nicht großartig arbeiten müsst.

Als kleines Weihnachtsgeschenk für euch erweitern wir ab heute unser Programm für euch, indem wir das Wochenhoroskop sowie ein IT News Update für euch in unser Programm aufnehmen. Hier sind einmal die Sendezeiten für euch:

Wochenhoroskop

Montag – Sonntag 8:15

Montag 19:15

IT Update

Montag, Mittwoch, Freitag 9:30 und 18:30

Dienstag, Donnerstag, Samstag 9:30

 

Außerdem benötigen wir noch eure Meinung zu der Technik-Show, die wir für euch derzeit auf Sendung haben. Diese läuft Samstags 15:00 – 16:00 und wir hätten gerne eure Meinung gehört ob wir den Programmpunkt weiterhin auf Sendung lassen sollen.

Genießt die Tage und vielen Dank für euer Engagement und eure Treue.

Liebe Hörer,

am Samstag um 15:00 Uhr nehmen wir testweise einmal die Technik-Show auf Sendung. Wir wollen mit euch einmal reinhören ob diese Sendung in unser Programm passt. Also schaltet ein und gebt uns hinterher Feedback, wie euch die Sendung soweit gefallen hat.

Grüße aus dem Studio Hamburg,

Euer Klaas

Das gesamte ISN Team wünscht euch einen schönen zweiten Advent.

Nun nähert sich Weihnachten sicher mit großen Schritten und für viele mag es sehr überraschend kommen. Habt ihr denn schon alles, was ihr gerne verschenken möchtet, beisammen? Stimmt bei unserer Umfrage dazu ab.

Aber auch in der Adventszeit wollen wir euch mit Musik versorgen. Während viele Sender euch nun pausenlos mit Wham und Mariah Carey nerven, versuchen wir weiterhin eine gesunde Mischung ins Radio zu bringen. Schaltet ein wir sind 24/7 für euch da.

Und so lange suchen wir immer noch euren Song des Jahres 2016. Macht mit!

Das Jahr 2016 neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Zeit einfach mal ein wenig zurück zu denken und zu überlegen welcher Titel denn euer Favorit war im Jahr 2016.  Dies muss natürlich kein Song sein, der erst 2016 veröffentlicht wurde, denn vielleicht findet ihr ja auch einen Song klasse, der schon etwas älter ist aber gerade in diesem Jahr euch im Gedächtnis geblieben ist.

Kontaktiert uns über unser Kontaktformular oder schreibt uns einfach in die Kommentare hier bei Facebook oder auf unserer Webseite eine Nachricht. Wir freuen uns sehr auf zahlreiche Meldungen.

Im Dezember sehen wir dann einfach mal was ihr uns so gemeldet habt und natürlich sollen die Favoriten dann auch bei uns im Programm gespielt werden.

Also macht mit.

Wir freuen uns als unseren neuen Partner das Musikhaus Thomann begrüßen zu dürfen.

Musikhaus Thomann ist unser bevorzugter Lieferant und Händler wenn es um die Ausstattung mit Audio Equipment für unsere Radio Sendungen geht. Wenn ihr euch für deren Angebote interessiert dann findet ihr einen kleinen Button mit einem hinterlegten Link auf unserem Partnerpanel unserer Startseite.

Ständig erweitern wir unser Programm und passen es für euch an. Aber nicht immer können wir 100%ig das liefern was ihr euch wünscht. Das ist natürlich kein Problem. Wenn ihr Ideen habt oder ihr sagt ihr wollt sogar selber mal ans Mikro ran könnt ihr euch bei uns Bewerben.

Was ihr alles dafür benötigt haben wir für euch in unserem Bewerbungsformular zusammengeschrieben. Wir liefern euch dafür die Sendezeit, die ihr braucht.

Wir freuen uns von euch zu hören.

Die letzten Tage haben wir uns einige Gedanken um unseren Serviceblock gemacht. Dies ist der Teil, den ihr bei uns immer zur vollen Stunde hören könnt. Dort werdet ihr mit den aktuellen Nachrichten und dem Wetter versorgt.

Seit gestern 17:00 Uhr aktualisieren wir die Nachrichtenbeiträge nun 4 mal am Tag Montag – Freitag. Am Wochenende und an Feiertagen werden unsere Nachrichtenbeiträge 1 – 2 mal, je nach Lage, aktualisiert.

Neu beim Wetter ist auch das wir unsere Hörer in der Schweiz und Österreich nun ebenfalls abdecken können.

Hört also gerne mal rein und hinterlasst uns ein Feedback was ihr davon haltet. Das würde uns sehr freuen.

Heute Abend strahlen wir für euch eine der LETZTEN Ausgaben der „Soulfunky Radio Show“ aus.

Warum eine der letzten? Als Radiosender haben wir die Möglichkeit geteilte Programminhalte zu beziehen und bei uns auszustrahlen. Dieser Dienst war für uns bisher kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Kollegen, die das betreiben, leisten einen wunderaren Job und müssen natürlich auch Betriebskosten für ihre Sache decken und daher hat man sich entschieden zukünftig Gebühren für die einfache Einbindung dieser Programme zu erheben.

Wir als Radiosender mit einem sehr kleinen Hörerkreis müssen selber auf unsere Betriebskosten achten… Denn wenige Hörer -> wenige Werbeeinnahmen -> wenige Möglichkeiten zu investieren. Natürlich sind wir bereit für Dienstleistungen, die wir in Anspruch nehmen, auch zu bezahlen aber ab einem bestimmten Punkt müssen auch wir Abstriche machen.

Daher werden die Sendungen „Soulfunky Radio Show“, „McFly Show“ und der „Hitcountdown“ demnächst bei uns ABGESETZT, sollte sich der Aufwand zur Einbindung der Programme, ohne den kostenpflichtigen Dienst, zu sehr erhöhen.

Immerhin möchten wir noch lange für unserer Hörer da sein. Dies geht natürlich nur wenn wir die Kosten auf einem erträglichen Niveau halten.

Wie ihr sicherlich auf unserem Programmplan gelesen habt wird es an diesem Wochenende keine „Guten Morgen ISN“ Sendung geben. Aus organisatorischen Gründen wird auch Lady’s Rollenspieltalk dieses Wochenende ausgesetzt.

Aber es gibt auch sehr erfreuliche Nachrichten. Seit heute morgen um 3 Uhr spielt der Sender Hamburg Zwei auf UKW 95.0 im Raum Hamburg und auf wwww.hamburg-zwei.de die Top 1000 Hörerhits. In dem Rahmen haben sie Co-Moderatoren für den Zeitraum Freitag bis Montag gesucht und ihr könnt mich am Montag von 7:00 Uhr bis 10:00 Uhr bei Hamburg Zwei live zum Finale der Top 1000 hören.

Also ausnahmsweise kann ich auch mal zum einschalten eines fremden Senders anregen ;-).